Samstag, 1. März 2014

Neu im Regal

es gab mal wieder Bücherpost und was für welche. Als ich die Mail bekommen habe, musste ich einfach ja sagen. Ich denke ihr hättet genau so gehandelt, das wette ich. Ausserdem gab es noch ein tolles Wanderpaket.

Der dunkle Kuss der Sterne von Nina Blazon
Die finstere Vergangenheit der Macht
Canda, eine junge Frau der obersten Kaste Ghans, wacht nach einem schrecklichen Albtraum auf und erkennt sich selbst nicht mehr im Spiegel: Es ist ihr Gesicht, das ihr entgegenblickt, aber etwas ist verloren gegangen. Ihr fehlt der Glanz, mit dem sie alle bezaubert hat. Und Tian, dem sie versprochen war, ist spurlos verschwunden … Ihre eigene Familie verstößt sie und lässt sie wegsperren, doch Canda entkommt. Und trifft ausgerechnet auf die Mégana, die Herrscherin des Landes, die ihr einen erstaunlichen Handel vorschlägt: Sie stellt Canda einen Sklaven, den geheimnisvollen Amad, zur Seite, um Tian zu suchen. Doch der Preis, den Canda dafür zahlen muss, ist hoch, und ihre Suche führt auf ungeahnte Wege …

Gebieter des Sturms von Thea Harrison
Der Wyr-Krieger Tiago Black Eagle gebietet über die Stürme und ist einer der Mächtigsten seines Volkes. Er soll die hübsche Thistle Periwinkle beschützen, die Erbin des Thrones der Dunklen Fae, nachdem ein Attentat auf ihr Leben verübt wurde. Ihre ätherische Schönheit weckt schon bald ungeahnte Gefühle in dem abgebrühten Krieger Tiago.





 Ein Vampir liebt auch zweimal von Katie MacAlister
Der Vampir Alec wurde verbannt, weil er eine Sterbliche umbrachte, die versehentlich seine Seelengefährtin getötet hatte. Doch als er der hübschen Corazon begegnet, fühlt er sich augenblicklich zu ihr hingezogen. Ist es Zufall, dass sie ihn so sehr an seine verstorbene Geliebte erinnert?





 Die Dämonenfängerin von Jana Oliver
Die siebzehnjährige Riley, einzige Tochter des legendären Dämonenfängers Paul Blackthorne, hat schon immer davon geträumt, in seine Fußstapfen zu treten. Jetzt ergreift sie die Chance, sich zu beweisen. Die neue große Serie für alle Fans von "House of Night"!
Im Jahr 2018 hat Luzifer die Zahl der Dämonen in allen größeren Städten erhöht. Wenn sie nicht mit ihren Hausaufgaben beschäftigt ist oder mit ihrer wachsenden Zuneigung zum engelsgleichen Dämonenfänger-Azubi Simon, ist Riley in Atlanta unterwegs, um geplagte Bürger vor Höllenbrut zu bewahren nur Dämonen ersten Grades natürlich, gemäß den strikten Regeln der Zunft. Das Leben ist so alltäglichl, wie es nur sein kann für eine ganz normale Siebzehnjährige. Aber dann ruiniert ein mächtiger Geo-Dämon fünften Grades Rileys Routineauftrag in einer Bibliothek und bringt ihr Leben in Gefahr. Und als ob das nicht schlimm genug wäre, trifft eine unvorhergesehene Tragödie die Fängerzunft. Nun hat Riley eine gefährlichere Zukunft vor sich, als sie sich jemals vorzustellen vermocht hat.
"Teuflisch clever und ganz und gar einmalig!" P.C.Cast

Kommentare:

Bücherparadies hat gesagt…

huhu, schöne Neuzugänge hast du da :)
Der dunkle Kuss der Sterne steht noch auf meiner WL
Liebe Grüße,
Lisa

Hanne von BookLounge hat gesagt…

Endlich nehme ich mir mal die Zeit um Blogs zu besuchen :-)
Der dunkle Kuss der Sterne von Nina Blazon lese ichgerade ...
Ich wünsche dir ein schönes Ostern
LG HANNE

Jessy Rey hat gesagt…

"Die Dämonenfängerin "subt bei mir irgendwie schon länger...wollte das unbedingt haben und dann... xD

Gebieter des Sturms klingt irgendwie ganz gut :) Mal sehen.

Viel Spaß beim lesen ;)