Samstag, 30. März 2013

Buchpost KW 13

Diese Woche gab es mal wieder tolle Bücher :D. Einmal konnte ich nicht wiederstehen und habe mir ein Mängelexemplar gekauft. Zwar hat es ein anderen Cover als es jetzt zu kaufen gibt, aber ich denke mal die Geschichte  ist die selbe und dann gab es wieder ein tolles E-Book.

Hier nun das Mängelexemplar
Die Prophezeiung der Schwestern von Michelle Zink
Zwei Schwestern im Bann einer jahrhundertealten Prophezeiung

Kurz nachdem ihr Vater unter mysteriösen Umständen zu Tode gekommen ist, erfährt die siebzehnjährige Lia, dass sie und ihre Zwillingsschwester Alice Teile einer uralten Prophezeiung sind: Eine von ihnen ist das Tor, durch das Samael, der gefallene Engel, aus der Anderswelt wiederkehren und die sieben Plagen über die Menschheit bringen kann. Die Aufgabe der anderen Schwester ist es, darüber zu wachen, dass das Tor den Verlockungen Samaels widersteht.

Wider Erwarten ist Lia selbst, nicht etwa die ehrgeizige, berechnende Alice, das Tor für Samael. Mit Hilfe der geheimnisvollen vier Schlüssel – die sie allerdings erst finden muss – kann sie das Tor zur Anderswelt schließen und die Gefahr auf ewig abwenden. Doch Alice ist ganz und gar nicht gewillt, ihre Rolle als Wächter zu akzeptieren. Im Gegenteil: Sie tut alles dafür, dass der Dämon von Lia Besitz ergreift und durch sie die Welt in die Apokalypse stürzt …

Ein dramatisches, romantisches Fantasyepos über zwei Schwestern, die eine jahrhundertealte Prophezeiung zu Todfeindinnen macht.

Das E-Book
Club der Verdammten: Sellenhüter Band 1 von Kathy Felsing
Paula Landon weiß, dass ihre Tage aufgrund einer schweren Erkrankung gezählt sind. Unerwartet sieht sie jedoch einem völlig anderen Ende entgegen: Sie starrt in die gnadenlosen Augen ihres Mörders. Ist es nur ein Traum, der ihre Welt aus den Fugen geraten lässt, als sie sich am nächsten Tag inmitten einer Gruppe von Vampiren, den Schattenseelen, wiederfindet? Luka Canvey, der von wechselhaften Gefühlen geschüttelte Anführer des „Clubs der Verdammten“, zieht sie auf mysteriöse Weise in seinen Bann, liebt sie und weist sie dennoch eiskalt zurück. Auch er will Paula töten. Da bekommt der Feind einen weiteren Namen: Cangoon. Der hasserfüllte Vampir, Erzfeind der Spezies der Schattenseelen, verfolgt nur einen einzigen Gedanken: Er will die Vereinigung der „Liebesseele“ verhindern, der Seelen eines Engels und einer Vampirin. Und sein Ziel heißt Paula.

1 Kommentar:

Yvonne hat gesagt…

Ich bin gespannt auf deine Rezension zu "Die Prophezeiung der Schwestern". Ich habe es als Hörbuch gehört.
LG
Yvonne